Beethoven : : Ries

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Programm „Farbigkeit“ 2022

Jubiläumsprogramm des Ensemble van Beethoven zum 30-jährigen Bühnenjubiläum
Klangfarben jeglicher Couleur sind das Markenzeichen eines „Ensemble Varié“.
Kammermusikwerke mit Streichern, Bläsern, Harfe, Klavier und Schlagzeug sind in ihrer herrlichen Farbigkeit realisierbar und seit 30 Jahren im Repertoire des Ensembles.



Sonntag, 1. Mai 2022
17 Uhr

Ort: Zehntscheune der ehemaligen Abtei Heisterbach

„Klangfarbenspiel“

Konzert zum 30-jährigen Bühnenjubiläum des Ensemble van Beethoven mit Werken von Maurice Ravel , Jean Cras , Max Reger und Anderen.
Die Klangfarben der Harfe , der Querflöte und der Klarinette zusammen mit den Streichern versprechen einen Farbenrausch.

Ensemble van Beethoven

Sonntag, 15. Mai 2022
17 Uhr

Ort: Zehntscheune der ehemaligen Abtei Heisterbach

Markus Schinkel Trio : „Beethoven solemnis“

Beethovenjazz mit Markus Schinkel Klavier, Fritz Roppel Bass, Wim de Vries Schlagzeug und Wolfram Lehnert Violine

Sonntag, 19. Juni 2022
17 Uhr

Ort: Zehntscheune der ehemaligen Abtei Heisterbach

„Die Mystik des Waldes“

„Die Mystik des Waldes“ Dunkele Klangfarben im Oktett und Septett von Ferdinand Ries und Louis Spohr mit zwei Hörnern, Klarinette, zwei Bratschen, Violine , Cello, Bass und Klavier

Ensemble van Beethoven
Florian Koltun Klavier

Sonntag, 4. September 2022
17 Uhr

Ort: Zehntscheune der ehemaligen Abtei Heisterbach

„Saxophonklänge“

Der Siegeszug des Instrumentes von Adolphe Sax . Jazziges und Klassisches für Saxophon, Klavier und Violine mit Frank Timpe Saxophon, Wolfram Lehnert Violine und Pauli Jämsä Klavier